Stofftasche Reformationstag Stofftasche Reformationstag Stofftasche Reformationstag Stofftasche Reformationstag Stofftasche Reformationstag Stofftasche Reformationstag

Stofftasche Reformationstag

Am 31. Oktober 1517 hat Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg geschlagen und damit die Reformation eingeleitet - ein Ereignis, das von evangelischen Christen mit dem Reformationstag gefeiert wird. Allerdings erst seit 1667, als Kurfürst Georg II. ihn zum offiziellen Gedenktag ernannte.
Und was liegt näher, als diesen Tag auch kulinarisch aufzuwerten? Das dachte sich wohl irgendein Bäcker, der flugs das Reformationsbrötchen erfand: kleine, viereckige Gebäckstücke aus Hefeteig, Rosinen und Mandeln mit einem Klecks Marmelade in der Mitte - eine Erinnerung an die Luther-Rose, mit der der Reformator einst seine Schriften signierte.
Ein wahrhaft leckerer Genuss am Feiertag!

Zum Schlendern, zum Einkaufen, zum Immerwiederverwenden - dieser Stoffbeutel ist ein absoluter Hingucker und richtig cool am Arm.

Material: 100 % Baumwolle
Maße: 38 x 42 cm
Henkellänge: ca. 35 cm (kurzer Henkel), ca. 70 cm (langer Henkel)
Ökotex-zertifiziert
  • Unser Preis: 5,90 €
  • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

- +
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 3982

Kunden kauften dazu folgende Produkte