Kaffeebecher 2017 Kaffeebecher 2017

Kaffeebecher "2017"

"Wenn das Geld im Kasten klingt, die Seele in den Himmel springt!" Ja, auch eingängige Werbeslogans hatte die katholische Kirche im 16. Jahrhundert drauf. Dieser wird dem Dominikanermönch Johann Tetzel zugeschrieben, der damit ordentlich Kasse machte.
Denn mit wenigen Worten ist alles gesagt: Auf Erden sündigen, aber Gottes Zorn nicht spüren und dem Fegefeuer entkommen - das geht nicht umsonst. Und schon gar nicht billig. Ablassbriefe, mit denen man durch das Öffnen des Geldbeutels von Sünden freigesprochen wurde, florieren deshalb. Und dagegen rebellierte Luther mit seinen Thesen gegen den Ablasshandel. Er war der Meinung, dass allein der Glaube an Gott und die Reue von der Strafe nach dem Tod befreien. Sein Ziel war, Fehlentwicklungen in der katholischen Kirche zu korrigieren - die Gründung einer neuen Kirche stand gar nicht auf dem Plan.
Doch dann kam alles anders...

Dieser To-go-Kaffeebecher erzählt eine ganz eigene Geschichte und wird durch das Statement zum absoluten Hingucker - ein Muss für jeden Martin-Fan, für den Kaffeegenuss schon lange mehr als "Draußen nur Kännchen" ist.

Beschreibung: Porzellan, ergonomisch geformte schwarze Banderole aus Silikon, schwarzer Kunststoffdeckel mit Verschluss, Inhalt: 300 ml, spülmaschinengeeignet
  • Unser Preis: 12,90 €
  • inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

- +
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 4231-1

Ähnliche Artikel